Transkribus mit EU Impact Award ausgezeichnet

Bereits zum zweiten Mal wurde dieses Jahr der von der Europäischen Kommission initiierte Horizon Impact Award verliehen. „A prize dedicated to EU-funded projects that have created societal impact across Europe and beyond“.
Die Plattform zur Erkennung und Transkription historischer Dokumente Transkribus gehörte dabei nicht nur zu den zehn nominierten Finalisten.

Transkribus gehörte nämlich auch zu den sechs “ winning projects [that] have helped to reduce the CO2 footprint of numerous leading airlines, developed the first transparent display that several companies have already put on the market, improved the quality of life for children with heart failure, used innovative technology to preserve threatened species in the Southern Ocean and conserved European heritage by digitally translating historical handwritten documents“.

Der mit je 10.000€ dotierte Award wurde am 23. September 2020 im Rahmen der European Research & Innovation Days (22.-24.September 2020) in Brüssel verkündet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.