Die Findbücher der Kirchengemeinden Linz am Rhein und Bad Hönningen sind online

Auf der Website des Archivs sind jetzt die Findbücher der Kirchengemeinden 4KG 114B Linz am Rhein und 4KG 115B Bad Hönningen online verfügbar. Die evangelische Kirchengemeinde Linz wurde 1845 mit Unterstützung des Wiedischen Gustav-Adolf-Vereins gegründet und der Katharinenhof als Betsaal, Pfarrer- und Lehrerwohnung angekauft. Im gleichen Jahr fand der erste evangelische Gottesdienst in Linz statt. 1852 wurde ein eigener Friedhof angelegt, 1854 eine evangelische Volksschule eingerichtet. 1856 schließlich wurde die Kirchengemeinde selbständig. Die Einweihung der Evangelischen Kirche 1865 krönte das zwei Jahrzehnte währende Aufbauwerk. Die Kirchengemeinde Linz umfasste den größten Teil der Bürgermeistereien Linz, Unkel und Leutesdorf.

Einladung zur Einweihung des Betsaals im Katharinenhof 1845 (Ausschnitt) aus Bestand: 4KB 114B

Das Schriftgut des Archivs der Kirchgemeinde Linz dokumentiert nahezu lückenlos einen Zeitraum von 1844 bis 2006. Von besonderer Bedeutung sind die Dokumente zur Gründung der Gemeinde, zur Zeit des Ersten Weltkriegs sowie zum Kirchenkampf während der NS-Zeit.

Evangelische Kirche Bad Hönningen

Die Evangelische Kirchengemeinde Bad Hönningen wurde 1964 von der Kirchengemeinde Linz am Rhein abgeteilt, bestand jedoch nur wenige Jahrzehnte. 2006 fusionierten die beiden Gemeinden wieder zur heutigen Evangelischen Trinitatis-Kirchengemeinde Linz/Bad Hönningen – Unkel/Rheinbreitbach. Die Gründung der Kirchengemeinde Bad Hönningen resultierte aus einem starken Anstieg der evangelischen Bevölkerung durch den Zuzug von Vertriebenen nach dem Zweiten Weltkrieg. 1957 begann man mit dem Bau der neuen Evangelischen Kirche.

Den Schwerpunkt des nur kleinen Archivs bildet eine Sammlung zur Geschichte der Kirchengemeinde Bad Hönningen, die überwiegend aus Chroniken, Zeitungsausschnitten und Fotos besteht.

Beide Bestände werden in der Evangelischen Archivstelle Boppard aufbewahrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.