Können gesprungene Glocken wiederhergestellt werden?

ScanImage01

Werbepostkarte der Firma Lachenmeyer – AEKR Boppard

In unserer Sammlung fand sich eine Werbepostkarte der Firma Glocken-Schweißwerk Lachenmeyer, die gesprungene Glocken wieder instandsetzt.

Eine Recherche ergab, dass es diese Firma heute noch gibt. Sie hat damals wie heute noch ihren Firmensitz in Nördlingen. Glocken aus allen Ländern werden dort in einem besonderen Schweißverfahren repariert.  Die Werbepostkarte ist 1950 abgestempelt worden.

img003

Rückseite der Werbepostkarte Lachenmeyer – AEKR Boppard

 

Eindrucksvoll wie mit handwerklichem Geschick und Sachverstand historische Glocken wieder restauriert werden können .

… zur Wiederherstellung – Copyright 2008 Schweißwerk Lachenmeyer

Schweißung zerbrochener Glocken, Copyright 2008 Schweißwerk Lachenmeyer

Glocke mit ausgeschlagenem Schlagring – Copyright 2008 Schweißwerk Lachenmeyer

Weitere Informationen zum Thema :

Der Deutschlandfunk brachte 2014 eine Sendung über diese Firma : Glocken – Mit der Gasflamme ans Klangdenkmal von Remko Kragt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.