Tag der rheinland-pfälzischen Landesgeschichte in Ingelheim

Am 9. Oktober 2021 fand in Ingelheim der 2. Tag der Landesgeschichte Rheinland-Pfalz statt, an dem auch das Team der Evangelischen Archivstelle Boppard aktiv beteiligt war.

Das Team der Evangelischen Archivstelle Boppard am Infostand auf dem Tag der Landesgeschichte in Ingelheim. V.l.n.r.: Andrea Rönz M.A., Dr. Andreas Metzing, Dipl.-Archivar Uwe Hauth (Foto: N. Reichert).
Archivleiter Dr. Andreas Metzing stellte im Forum Landesgeschichte die Archivstelle Boppard vor (Foto: A. Rönz).

Mit dem Schwerpunktthema „Mittelalter digital“ war in diesem Jahr ein inhaltlicher Akzent gesetzt, der zwar nicht den Kern der Überlieferung der meisten evangelischen Kirchenarchive trifft, doch stellte der Bopparder Archivleiter Dr. Andreas Metzing in seinem Impulsvortrag im Forum Landesgeschichte dennoch gebührend heraus, dass auch im Bopparder Archiv durchaus mittelalterliche Überlieferung zu finden ist. Beispiele sind etwa die bis ins 14. Jahrhundert zurückreichende Urkundenüberlieferung des Bestandes Stift St. Goar, die spätmittelalterlichen Siegel im Bestand der Kirchengemeinde Wolf/Mosel oder auch die Pergamentmakulaturen in den Beständen der Kirchenschaffnei Meisenheim und wiederum des Stifts St. Goar, wo mittelalterliche Messbuchhandschriften im 17. Jahrhundert zum Einbinden von Rechnungsbüchern zweckentfremdet wurden.

Der Tag der Landesgeschichte diente zugleich auch dem fachlichen und personellen Austausch der verschiedenen Institutionen, Vereine und Initiativen, die sich in Rheinland-Pfalz mit Geschichte beschäftigen. Einziger Schönheitsfehler der Veranstaltung war, dass die „Geschichtsschaffenden“ weitgehend unter sich geblieben sind und der erhoffte Zustrom der historisch interessierten Öffentlichkeit weitgehend ausgeblieben ist. Unter den Teilnehmenden kamen dennoch zahlreiche interessante und ertragreiche Gespräche zustande, die den Tag der Landesgeschichte in Ingelheim für das Archivteam zu einem lohnenden Ziel gemacht haben.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von Dr. Andreas Metzing. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Dr. Andreas Metzing

Hallo, ich bin Andreas Metzing und blogge hier zu diversen Themen (Kirche/ Geschichte/ Archiv). Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann teilen Sie ihn, ich freue mich darüber! Oder möchten Sie über neue Blogartikel informiert werden? Dann abonnieren Sie unser Archivblog per RSS-Feed – das finden Sie rechts oben auf der Startseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.