Gut gemeint heißt nicht unbedingt gut gemacht

Parkplatzschild Studienstelle Christen und JudenParkplätze sind in Düsseldorf rar und so war auch die Situation vor der 1995 gegründeten Studienstelle “Christen und Juden” der Evangelischen Kirche im Rheinland. Abhilfe sollten zwei reservierte Stellplätze schaffen, für die eigens ein neues Parkplatzschild bestellt wurde.

Dass dieses Schild aber so nicht bleiben konnte, stellte sich bereits nach wenigen Tagen heraus und bedarf beim Blick in die deutsche Zeitgeschichte keines weiteren Kommentars. Rasch wurde eine neue und unverfängliche Version aufgestellt: Weiterlesen